Zurück zur Übersicht

bad-Stand auf der Altenpflegemesse umlagert

bad-Stand auf der Altenpflegemesse umlagert

 

Über mangelnden Besuch konnte sich der bad e.V. während der Altenpflegemesse 2018 in Hannover nicht beklagen: Viele Mitglieder nutzten die Chance, sich über Neuigkeiten und geplante Vorhaben des Verbandes zu informieren, Nichtmitglieder kamen vorbei, um mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die ein starker Verband wie der bad e.V. bietet.

Andreas Kern, bad-Bundesvorsitzender, freute sich insbesondere darüber, dass so viele Messe-Besucher unsere Aktion zur „Bekämpfung des Pflege(fach)kräftemangels“ unterstützten: Mit bunten Fingerabdrücken „zauberten“ sie zahllose „Blüten“ an den kahlen „Personalbaum der Pflege“. „Mit dieser Mitmach-Aktion haben wir offensichtlich den Nerv der Messebesucher getroffen – wir haben jedenfalls nur Lob für unsere fünf Sofort-Forderungen erhalten!“

Auch die bad-Kooperationspartner opta data, TVD-Versicherungsmakler, Lilien Pflegegesellschaft, ixxconsult, ETL Adcura und Toyota, die mit an unserem Stand vertreten waren, wurden von zahlreichen bad-Mitgliedern und anderen Messebesuchern „in Beschlag“ genommen.

Dann auf ein neues – im Jahr 2020 bei der nächsten Altenpflege in Hannover.

 

Auch Andreas Kern, bad-Bundesvorsitzender, setzte mit seinem Fingerabdruck ein Zeichen gegen den Pflege(fach)kräftemangel.