Zurück zur Übersicht

Tariftreue umsetzen - Personalkostenzentrierten Ansatz der Vergütungsermittlung nutzen in Niedersachsen

Datum: 27.06.2022

Uhrzeit: 15.00 - 17.00 Uhr

Bundesland: Niedersachsen

Kategorie: Fort- und Weiterbildungen, Web-Seminar

 

Sehr geehrtes bad-Mitglied,
sehr geehrte Damen und Herren,

zum 01.09.2022 müssen alle Pflegeeinrichtungen die Vorgaben der „Tariftreue“ erfüllen. Spätestens zu diesem Stichtag müssen die Löhne- und Gehälter angepasst und eine auskömmliche Vergütung vereinbart sein. Mit dem „personalkostenzentrierten Ansatz der Vergütungsermittlung“ existiert in Niedersachsen auch ein Instrument, das die Anpassung ihres Punktwertes und ihrer Wegeentgelte auf einen auskömmlichen Wert ermöglicht. Darüber hinaus hat der bad e.V. sich zwischenzeitlich ebenfalls mit den Krankenkassen auf Vergütungssteigerungen in der HKP verständigt. Die „Instrumente zur Refinanzierung der Tariftreue“ sind somit vorhanden!

In unserem Web-Seminar verknüpfen wir die Vorgaben der Tariftreue mit den Möglichkeiten der Vergütungssteigerungen und zeigen auf, wie diese Themen ineinandergreifen und was Pflegedienste bei der Umsetzung zu beachten haben.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Pflegedienste, die erstmalig im Jahr 2022 neue Punktwerte verhandeln, als auch an die Dienste, die nochmalig eine Anpassung ihrer Punktwerte zum 01.09.2022 vornehmen müssen oder sich zur Tariftreue informieren wollen.  

Inhalte der Veranstaltung

  • Umsetzung der Tariftreue: Regionales Entgeltniveau und wählbare Tarifwerke
  • Anpassung der ambulanten Pflegevergütung
  • Umsetzung und Antragsverfahren „personalkostenzentrierter Ansatz“
  • Vergütungserhöhung für Leistungen der häuslichen Krankenpflege

Dozent:
Andreas Ditter, Rechtsanwalt, Geschäftsstellenleiter Nord, Referent für Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Bremen und Hamburg

Beitrag:
für bad e.V. – Mitglieder                   kostenfrei

für Nichtmitglieder                              19,00 Euro
(Die Zahlung ist 7 Tage vor dem Seminartag in voller Höhe auf das in der Bestätigung angegebene Konto zu leisten.)

 

Hier geht es zur Anmeldung.

Web-Seminar

Sie haben noch keine Erfahrung mit bad-Web-Seminaren sammeln können? KEIN PROBLEM! Gerne erklären wir Ihnen jeden einzelnen Schritt in unserer Anleitung, welche Sie hier einsehen können!

Gerne steht Ihnen das Referat Fort- und Weiterbildung auch vor, während und nach unserer Veranstaltung telefonisch unter der Rufnummer 0201-354001 für Rückfragen zur Verfügung.