Zurück zur Übersicht

Fit für den Datenschutz - Die Rechtslage in der Praxis speziell von Pflegeeinrichtungen!

Datum: 26.01.2023 - 27.01.2023

Uhrzeit: 09.00-13.00 Uhr

Bundesland: Bundesweit

Kategorie: Fort- und Weiterbildungen, Web-Seminar

 

Sehr geehrtes bad-Mitglied,
sehr geehrte Damen und Herren,

seit dem 28.05.2018 müssen die neuen Datenschutzvorgaben der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und der Neufassung des geänderten Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) von allen Pflegeeinrichtungen umgesetzt werden, ansonsten drohen einschneidende Sanktionen.

Das vorliegende Seminar vermittelt Ihnen das Wissen, um die neuen Vorgaben und wie diese in der Praxis sachgerecht umgesetzt werden können. Im Fokus der Veranstaltung sind die rechtlichen Rahmenbedingungen, die die in Betrieben verantwortlichen Leitungskräfte kennen und über deren Einhaltung Datenschutzbeauftragte wachen müssen. Hierbei werden insbesondere die Besonderheiten thematisiert, die datenschutzrechtlich in Pflegeeinrichtungen praxisrelevant sind. Neben den Änderungen im Bereich des Datenschutzrechts werden auch die Erfahrungen behandelt, die Pflegeeinrichtungen mit den Aufsichtsbehörden seit Einführung der neuen Rechtslage gemacht haben.

Veranstaltungsinhalte im Einzelnen:

Rechtliche Grundlagen des Datenschutzes

  • Relevante Regelungen im BDSG n.F. und der DSGVO
  • Änderungen und Neuerungen im Datenschutzrecht

Rechtliche Besonderheiten des Datenschutzes in Pflegeeinrichtungen

  • Umgang mit Patientendaten, mit gesetzlichen Kostenträgern und Kooperationspartnern.
  • Rechte und Pflichten des Verantwortlichen (Inhaber/Geschäftsführer)
  • Rechte und Pflichten von Datenschutzbeauftragten
  • Der innerbetriebliche Datenschutz
  • „TOM“s (Technische und organisatorische Maßnahmen“)
  • Praxistipps

Für wen ist die Veranstaltung vorgesehen:

  • Datenschutzbeauftragte und solche, die es werden wollen, sowie
  • Inhaber und Leitungskräfte, die für datenschutzrechtliche Aspekte innerbetrieblich verantwortlich sind bzw. als Multiplikatoren in ihren Pflegeeinrichtungen fungieren

Dozent:
Rechtsanwalt Sebastian Froese, stellv. Bundesgeschäftsführer und Justiziar des bad e.V.

Beitrag:
für bad e.V. – Mitglieder              239,00 € pro Person
für Nichtmitglieder                           299,00 € pro Person
(Die Zahlung ist 7 Tage vor dem Seminartag in voller Höhe auf das in der Bestätigung angegebene Konto zu leisten.)

Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Web-Seminar

Sie haben noch keine Erfahrung mit bad-Web-Seminaren sammeln können? KEIN PROBLEM! Gerne erklären wir Ihnen jeden einzelnen Schritt in unserer Anleitung, welche Sie hier einsehen können!

Gerne steht Ihnen das Referat Fort- und Weiterbildung auch vor, während und nach unserer Veranstaltung telefonisch unter der Rufnummer 0201-354001 für Rückfragen zur Verfügung.