Zurück zur Übersicht

BWL für die PDL: Wirtschaftliche Führung einer ambulanten Pflegeeinrichtung

Datum: 23.11.2021 - 24.11.2021

Uhrzeit: 10.00 - 15.00 Uhr

Bundesland: Bundesweit

Kategorie: Fort- und Weiterbildungen, Web-Seminar

 

Sehr geehrtes bad-Mitglied,
sehr geehrte Damen und Herren,

der Fachkräftemangel ist tägliches Gesprächsthema, neben allen anderen Rahmenbedingungen muss die Vergütung für die Mitarbeiter „passen“, daher ist es eine Hauptaufgabe der Leitung einer Pflegeeinrichtung dafür zu sorgen, dass „genug“ Geld verdient werden kann, doch wie ist das mit den engen gesetzlichen Rahmenbedingungen möglich?

Wie viel muss ich in der Stunde einfahren, um wirtschaftlich zu sein? Welcher Einsatz ist unwirtschaftlich? Was lässt sich kombinieren, damit es sich „wieder lohnt“?
Wie groß ist der Unterschied, wenn eine examinierte Pflegekraft oder eine ungelernte Pflegekraft für Verhinderungspflege eingesetzt wird? Ein Pflegekunde möchte bei Pflegegrad 3 noch 100,00 € Pflegegeld erhalten. Wie kann die Sachleistung wirtschaftlich mit den benötigten LK’s und Zeiten hinterlegt werden?
Die Inhalte werden für jeden verständlich und ausführlich erläutert.

Inhalte und Schwerpunkte:
Der zweitägige Workshop beginnt am ersten Tag bei den Grundlagen der Wirtschaftlichkeit in ambulanten Pflegeeinrichtungen, kommt dann über die Feinheiten des Kalkulation von Kosten, Umsätzen und Stundensätzen am zweiten Tag zu dem Umgang mit Kennzahlen anhand der Daten Ihrer eigenen Einrichtung  in die Umsetzung der vermittelten Seminarinhalte. Themen im Einzelnen sind:

  • Erläuterung „Grundlagen Betriebswirtschaft für Pflegeeinrichtungen“
  • Was sind Kostensätze – Overheadkosten?
  • Kalkulation „Ihres“ Stundensatzes
  • Kalkulation der tatsächlichen Personalkosten
  • Kalkulation der Pflegeeinsätze
  • Kalkulation der KFZ-Kosten
  • Mögliche Maßnahmen für mehr Umsatz und „bessere“ Zahlen - Kostendifferenzierungen im Zusammenhang mit Investitionskosten

Die Anmeldung von SteuerberaterInnen ist ausgeschlossen. Sollte dennoch eine Anmeldung eingehen, behalten wir uns vor, diese zu stornieren.

Zielgruppe:  
PDL, alle Leitungskräfte, alle Mitarbeiter die für die Einsatzplanung zuständig sind

Ziel:     
Nach dem Seminar können Sie „Ihren Stundensatz“ berechnen und wissen, ab wann ein Einsatz „Gewinn“ bringt. Sie können „Pflege mit Zeit“ planen und wirtschaftlich sein.

Dozentin:
Sandra Klein, Betriebswirtin, Referentin für QM, bad-Referat NRW

Beitrag:
für bad e.V. – Mitglieder                  299,00 € pro Person
für Nichtmitglieder                              369,00 € pro Person
(Die Zahlung ist 7 Tage vor dem Seminartag in voller Höhe auf das in der Bestätigung angegebene Konto zu leisten)

 

Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Web-Seminar

Sie haben noch keine Erfahrung mit bad-Web-Seminaren sammeln können? KEIN PROBLEM! Gerne erklären wir Ihnen jeden einzelnen Schritt in unserer Anleitung, welche Sie hier einsehen können!

Gerne steht Ihnen das Referat Fort- und Weiterbildung auch vor, während und nach unserer Veranstaltung telefonisch unter der Rufnummer 0201-354001 für Rückfragen zur Verfügung.