Lade Veranstaltungen

Die Teilnahme an erfolgt im Wege einer „Präsenz im digitalen Raum“.
Es wird mit dem Video-Konferenzprogramm GoToMeeting gearbeitet!

!!! ACHTUNG: Eine Teilnahme mit Kamera und Ton (Webcam & Mikrofon) ist zwingend erforderlich! Andernfalls wird diese nicht gewertet und es erfolgt keine Zertifikatsausstellung!

Im Rahmen des zweitägigen Web-Seminars wird sowohl den datenschutzrechtlich Verantwortlichen, den angehenden sowie den betrieblichen Datenschutzbeauftragten – das notwendige Wissen um die Regelungen und die Möglichkeiten der praktischen Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) vermittelt bzw. dieses Wissen aufgefrischt und aktualisiert.

Praxisnah werden rechtlichen Rahmenbedingungen erläutert, die in Pflegeeinrichtungen relevant sind und hier eingehalten werden müssen. Häufig auftretende Fehler und Strategien zu deren Vermeidung werden ebenso besprochen, wie konkrete Erfahrungen, die Pflegeeinrichtungen mit den Aufsichtsbehörden in der Vergangenheit bereits gemacht haben.

Die Teilnehmer der Veranstaltung können hier das notwendige rechtliche Fachwissen erwerben, welches Voraussetzung u.a. für eine Tätigkeit als betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist.

Inhalte

  • Relevante Regelungen im BDSG und der DSGVO
  • Umgang mit Patientendaten, mit gesetzlichen Kostenträgern und den Daten Dritter
  • Rechte und Pflichten des Verantwortlichen
  • Rechte und Pflichten von Datenschutzbeauftragten
  • Der innerbetriebliche Datenschutz
  • Technische und organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz in Pflegeeinrichtungen
  • Häufige Fehler, Praxistipps zu deren Vermeidung

Zielgruppe

  • Geeignete Mitarbeiter, die künftig zum Datenschutzbeauftragten ernannt werden sollen
  • Betriebliche Datenschutzbeauftragte
  • Inhaber und Leitungskräfte, die für datenschutzrechtliche Aspekte innerbetrieblich verantwortlich sind bzw. als Multiplikatoren in ihren Pflegeeinrichtungen fungieren

Dozent

Sebastian A. Froese, Rechtsanwalt
Stellvertretender Bundesgeschäftsführer, Justiziar

Beitrag

für bad e.V. – Mitglieder
264,00 € pro Person

für Nichtmitglieder
344,00 € pro Person

Unsere Termine

12.09.2024, 13.00 – 17.00 Uhr + 13.09.2024, 08.30 – 12.30 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

14.11.2023, 13.00 – 17.00 Uhr + 15.11.2024, 08.30 – 12.30 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

Share This Story, Choose Your Platform!