Lade Veranstaltungen

Bereits seit dem 01. November 2019 gilt nun schon die „neue“ Qualitätsprüfungs-Richtlinie für vollstationäre Pflegeeinrichtungen. Durch die eingeführte Indikatorenerhebung wird die Qualität der Einrichtung nicht mehr nur durch eine externe Prüfung ermittelt, sondern auch durch Verwertung „interner“ Angaben der Einrichtungen.

Im Rahmen unseres Web-Seminars wollen wir mit Ihnen zunächst einige Aspekte zur Indikatorenerhebung erarbeiten und Ihnen sodann einen Überblick über den Ablauf der externen MD-Prüfung und die Qualitätsdarstellung – gepaart mit hilfreichen Praxistipps – verschaffen.

Unser Ziel ist es, Sie optimal auf die anstehende MD-Prüfung vorzubereiten und Sie zu befähigen, die Qualitätssicherung zum Instrument Ihres eigenen internen, Qualitätsmanagements zu machen.

Während der Veranstaltung haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich mit anderen Teilnehmern über Ihre Erfahrungen auszutauschen und Ihre Fragen zu stellen.

Inhalte

  • Hinweise zur Indikatorenerhebung
  • Ablauf der externen MD-Prüfung
  • MD-Qualitätsprüfung nach der geltenden QPR
  • Team-/Abschlussgespräch
  • Qualitätsdarstellung
  • Verfahren bis zur Veröffentlichung der Ergebnisse
  • Erfahrungsaustausch

Beitrag

für bad e.V. – Mitglieder
84,00 € pro Person

für Nichtmitglieder
114,00 € pro Person

Unsere Termine

12.03.2024, 14.00 – 17.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

18.04.2024, 14.00 – 17.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

15.05.2024, 09.00 – 12.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

04.06.2024, 10.00 – 13.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

11.07.2024, 09.30 – 12.30 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

26.08.2024, 10.00 – 13.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

10.09.2024, 10.00 – 13.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

15.10.2024, 10.00 – 13.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

18.11.2024, 10.00 – 13.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

04.12.2024, 09.30 – 12.30 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

Web-Seminar

Sie haben noch keine Erfahrung mit bad-Web-Seminaren sammeln können? KEIN PROBLEM! Gerne erklären wir Ihnen jeden einzelnen Schritt in unserer Anleitung, welche Sie hier einsehen können!

Gerne steht Ihnen das Referat Fort- und Weiterbildung auch vor, während und nach unserer Veranstaltung telefonisch unter der Rufnummer 0201-354001 für Rückfragen zur Verfügung.

Share This Story, Choose Your Platform!