Lade Veranstaltungen

Intensivworkshop im Münsterland

„Was ohne Ruhepausen geschieht, ist nicht von Dauer.“ – Ovid

Die Erkenntnis des antiken römischen Dichters Ovid ist heute noch so aktuell und richtig wie damals, deshalb möchten wir:

  • Ihnen die Gelegenheit geben, sich in Ruhe mit der Zukunft Ihres Betriebes zu beschäftigen,
  • dass Sie Pausen machen können, um in Ruhe Ihre Pläne zu durchdenken,
  • dass Sie in entspannter Atmosphäre viele Informationen erhalten und sich mit anderen austauschen.

Kostensteigerungen, ungenügende Refinanzierung, personelle Engpässe und eine neue Qualitäts­prüfungsrichtlinie 2025 sind nur einige der Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt.

Im Sinne Ovids möchten wir mit Ihnen drei Tage lang im Wellnesshotel Jammertal im Münsterland Handlungsbedarfe für kurz-, mittel- und langfristigen Erfolg thematisieren und Ihnen das System der neuen ambulanten Qualitätsprüfung 2025 im Detail inhaltlich erläutern.

Programm

Sonntag, 08.09.2024
Begrüßung und gemeinsames Abendessen

Montag, 09.09.2024
Ihr Intensivworkshop – Tag 1

  • Pflegedienst wirtschaftlich erfolgreich führen trotz der aktuellen Rahmenbedingungen
  • Die neue QPR ambulant – ambulante Qualitätsprüfungen ab 01.01.2025 – Teil 1

Dienstag, 10.09.2024
Ihr Intensivworkshop – Tag 2

  • Pflegedienste 2030 – Ausrichtung für die Zukunft
  • Nachmittag zur freien Verfügung oder Golf-Turnier

Mittwoch, 11.09.2024
Ihr Intensivworkshop – Tag 3

  • Die neue QPR ambulant – ambulante Qualitätsprüfungen ab 01.01.2025 – Teil 2
  • Gemeinsames Mittagessen und Abreise

Ihr Veranstaltungsort

Wellnesshotel Jammertal Resort
Redder Straße 421
45711 Datteln

Ihre Dozenten

  • Jörn Amberger, Wirtschaftspsychologe (M.Sc), Amberger Consulting GmbH
  • Ben Keller, Wirtschaftspsychologe (B.Sc), Amberger Consulting GmbH
  • Sebastian Froese, RA, Stellvertretender Bundesgeschäftsführer und Justiziar des bad e. V.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Hier geht es zum Anmeldeformular.

Senden Sie uns Ihre Anmeldung an seminar@bad-ev.de.

Zimmerkategorie I
Einzelzimmer Komfort
Mitglieder: 1.649,00 € pro Person
Regulär: 2.049,00 € pro Person

Zimmerkategorie II
Einzelzimmer Luxus
Mitglieder: 1.949,00 € pro Person
Regulär: 2.349,00 € € pro Person

– Seminarkosten können in der Regel nach § 4 (4) EStG als Betriebsausgaben bzw. nach § 9 (1) EStG als Werbungskosten geltend gemacht werden –

Share This Story, Choose Your Platform!