Lade Veranstaltungen

Schöpft Ihre ambulante Pflegeeinrichtung wirklich alle Möglichkeiten aus, die das Leistungsrecht im SGB XI und SGB V Ihnen bietet? In unseren Beratungen wird immer wieder deutlich, dass es in ambulanten Pflegediensten oftmals noch leistungsrechtliche Potenziale und Optimierungsmöglichkeiten gibt, die bislang ungenutzt bleiben.

Diese Potentiale gilt es gerade jetzt aufzugreifen, um den allgemein steigenden Kostendruck in der Pflege zu begegnen und die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens zu verbessern. Unternehmerinnen und Unternehmer sollten daher prüfen, ob im eigenen Unternehmen noch derartige Optimierungsmöglichkeiten vorhanden sind und ob diese genutzt werden können.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wollen wir Ihnen helfen, den Ist-Stand Ihrer Pflegeeinrichtung daraufhin zu überprüfen, ob und ggf. wo leistungsrechtliche Optimierungen möglich und sachgerecht sind.

Zum einen werden hierzu verschiedene leistungsrechtliche Themenfelder außerhalb der klassischen Pflegeleistungen aufgezeigt, auf die das Leistungsspektrum eines Pflegedienstes ausgeweitet werden könnte.  Zum anderen wird erläutert, wie vorhandenen Ansprüchen gegenüber Kostenträgern und Kunden konsequenter durchgesetzt werden können.

Inhalte

  • Pflege- und Angehörigenberatung als regelhafte Leistung
  • Leistungsangebot erweitern – Kostenerstattungsansprüche nutzen
  • Refinanzierung von Investitionskosten und Ausbildungsumlagen
  • Optimierungsmöglichkeiten im Rahmen der Häuslichen Krankenpflege
  • Realisierung vorhandener Ansprüche
  • Zinsen, Ausschlussfristen und Umgang mit abgesagten Einsätzen
  • Weitere leistungsrechtliche Betätigungsfelder

Beitrag

für bad e.V. – Mitglieder

84,00 € pro Person

für Nichtmitglieder
114,00 € pro Person

Unsere Termine

11.04.2024, 09.30 – 12.30 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

03.06.2024, 10.00 – 13.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

09.08.2024, 09.30 – 12.30 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

22.10.2024, 10.00 – 13.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

10.12.2024, 14.00 – 17.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

Web-Seminar

Sie haben noch keine Erfahrung mit bad-Web-Seminaren sammeln können? KEIN PROBLEM! Gerne erklären wir Ihnen jeden einzelnen Schritt in unserer Anleitung, welche Sie hier einsehen können!

Gerne steht Ihnen das Referat Fort- und Weiterbildung auch vor, während und nach unserer Veranstaltung telefonisch unter der Rufnummer 0201-354001 für Rückfragen zur Verfügung.

Share This Story, Choose Your Platform!