Lade Veranstaltungen

Die Wahl der richtigen Rechtsform bestimmt von Tag eins an die Zukunft ihres Unternehmens. Mit dieser Entscheidung legen Sie die Grundlage für Ihre Haftung, Ihre Besteuerung und Ihre Mitbestimmung in unternehmerischen Angelegenheiten.

In diesem Seminar möchten wir Sie als Existenzgründer oder bereits aktiver Unternehmer auf die Unterschiede und Besonderheiten der verschiedenen Rechtsformen aufmerksam machen und Ihnen eine Entscheidungsgrundlage für eine Gründung oder Umwandlung geben.

Inhalte

Überblick der verschiedenen Rechtsformen

  • Einzelunternehmen
  • Personengesellschaften
  • Kapitalgesellschaften

Kriterien der Rechtsformwahl

  • Gründungsablauf und Gründungsformalitäten
  • Firmierung und Registeranmeldung
  • Kapitalaufbringung und Kapitalverwendung
  • Anmeldungen bei Behörden, Körperschaften und Kammern
  • Geschäftsführungs- und Vertretungsregelungen sowie Vollmachten
  • Entscheidungsfindung und Mitbestimmung
  • Gewinnverwendung und Gewinnverteilung
  • Besteuerung der verschiedenen Rechtsformen
  • Jahresabschluss und Steuererklärung
  • Rechtsformindividuelle Besonderheiten
  • Rechtsformwechsel – Was ist möglich?

Zielgruppe

Existenzgründer, Gesellschafter, Geschäftsführer, Unternehmer

Dozent

David Köhler-Althoff, Wirtschaftsjurist, LL.B.
Betriebswirt und Zertifizierter Insolvenzsachbearbeiter
Referent Hessen und Rheinland-Pfalz

Beitrag

Mitglieder                   154,00 € pro Person
Nicht-Mitglieder       204,00 € pro Person

Unsere Termine

13.08.2024, 10.00 – 15.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

15.10.2024, 10.00 – 15.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

17.12.2024, 10.00 – 15.00 Uhr
Hier geht es direkt zur Anmeldung

Web-Seminar

Sie haben noch keine Erfahrung mit bad-Web-Seminaren sammeln können? KEIN PROBLEM! Gerne erklären wir Ihnen jeden einzelnen Schritt in unserer Anleitung, welche Sie hier einsehen können!

Gerne steht Ihnen das Referat Fort- und Weiterbildung auch vor, während und nach unserer Veranstaltung telefonisch unter der Rufnummer 0201-354001 für Rückfragen zur Verfügung.

 

Share This Story, Choose Your Platform!